CD

SELBSTHILFEGRUPPE SCHLAFAPNOE WOLFSBURG

Fühlst du dich müde und ausgelaugt?

Schnarchst du viel und hast manchmal Atemaussetzer?

Leidest du unter Tagesschläfrigkeit oder Sekundenschlaf?

Fühlst du dich morgens schon zerschlagen und unkonzentriert?

 

KOMM IN UNSERE SELBSTHILFEGRUPPE!
Wir helfen dir gerne und zeigen dir, wie du herausfinden kannst,
ob du möglicherweise ein Schlafapnoe-Patient bist.

WIR VERANSTALTEN REGELMÄSSIG GRUPPENABENDE,

zu denen wir HNO-Ärzte, Pneumologen, Schlafmediziner,
Anästhesisten, Zahnärzte oder Referenten von Leistungsanbietern
einladen, um Neues über die Schlafapnoe aus den einzelnen Fachgebieten zu erfahren

IN VERTRAUTER ATMOSPHÄRE

tauschen wir unsere Erfahrungen aus
und besprechen neu gewonnene Erkenntnisse.

Unseren Neueinsteiger*innen bieten wir Unterstützung und Hilfestellung in allen Bereichen an, wie zum Beispiel in der Therapie oder dem Umgang mit Krankenkassen und  Versicherungen. Darüber hinaus informieren wir über vorbereitende Maßnahmen zur stationären Behandlung und helfen bei der Beantragung der Anerkennung einer Schwerbehinderung.

Jeden 2ten Donnerstag im Monat

um 18:00 Uhr

in der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe KISS
Saarstr. 10a | 38440 Wolfsburg

11.Januar 2024 // 08.Februar 2024 // 14.März 2024

11.April 2024 // 09.Mai 2024 // 13.Juni 2024

11.Juli 2024 // 08.August 2024 // 12.September 2024

10.Oktober 2024 // 14.November 2024

DEIN ANSPRECHPARTNER IST

MARIO OREB

01 63 / 7 47 68 67
schlafapnoe.wob@magenta.de

Mario Oreb ist Initiator unserer Selbsthilfegruppe,
die seit 2019 besteht. Wir sind Mitglied im überregionalen Arbeitskreis der Schlafapnoe-Selbsthilfegruppen Niedersachsen (ASN).